1. sprudel-sauerstoff-stein ja oder nein ? # 1
    dhoelken

    sprudel-sauerstoff-stein ja oder nein ?

    wir haben im aq nen sprudelstein ... uns wurde beim kauf gesagt: wenn überhaupt, dann nur nachts an machen ... wegen der pflanzen weil der stein wohl die produzierten nährstoffe und suaerstoff der pflanzen raus sprudelt ... ist das richtig so? und meine frage ist auch noch ... die fischis ruhen ja nachts auch ... nerft die das geblubber nicht? ist das teil überhaupt nötig oder nicht ?

    lg

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. sprudel-sauerstoff-stein ja oder nein ? # 2
    Seehafenchef
    Bei ausreichender Oberflächenbewegung eigentlich nicht notwendig!

  4. sprudel-sauerstoff-stein ja oder nein ? # 3
    Kiesboden
    Hallo,
    ich hab meinen Tag und Nacht am "Rennen" . Kann bisher nichts negatives über die Pflanzen sagen. Muß dazu sagen das ich einen Sprudler habe der für ein 50 Liter Becken ist. Ich habe ein 120 Liter Becken.Kann sein das es auch daran liegt.

    Gruß
    Oliver

  5. sprudel-sauerstoff-stein ja oder nein ? # 4
    Bierteufel
    Hallo

    Die Frage Membranpumpe + Ausströmerstein Ja oder nein? hängt unmittelbar mit der Frage zusammen: Ist zusätzlicher Sauerstoff und Umwälzbedarf vorhanden gekoppelt. Wenn man es genau nimmt, so stellt sich die erste Frage überhaupt nicht. Die zweite Frage kann man mit den Angaben zu deinem becken nicht beantworten.

    Gruß Arne

  6. sprudel-sauerstoff-stein ja oder nein ? # 5
    Bla
    Hallo,

    so ein Sprudelding macht nur krach und kostet Strom. Bei etwas Oberflächenbewegung des Wassers braucht man sowas nicht. Auch nicht Nachts. Aber für den Notfall sollte man so ein Gerät schon besitzen

    Gruß

  7. sprudel-sauerstoff-stein ja oder nein ? # 6
    dhoelken
    Themenstarter
    wir haben nen sprudeldingsi für ein 50l becken und haben ein 300l becken ... unser filter ist von eheim (ecco pro 300)

    der aquarium mensch im laden hat gesagt das das die ganzen nährstoffe raus sprudelt und das das weder für die fische noch für die pflanzen gut ist

  8. sprudel-sauerstoff-stein ja oder nein ? # 7
    Detritus
    Zitat Zitat von dhoelken Beitrag anzeigen
    wir haben nen sprudeldingsi
    Sprudelstein?


    Zitat Zitat von dhoelken Beitrag anzeigen
    für ein 50l becken und haben ein 300l becken
    Aber ihr habt nur ein Becken(?)
    Zitat Zitat von dhoelken Beitrag anzeigen
    ... unser filter ist von eheim (ecco pro 300)
    Und der läuft ununterbrochen, so das an der Oberfläche Bewegung ist?
    Dann kann das Sprudeldingsi wegbleiben.

    Zitat Zitat von dhoelken Beitrag anzeigen
    der aquarium mensch im laden hat gesagt das das die ganzen nährstoffe raus sprudelt und das das weder für die fische noch für die pflanzen gut ist
    Er wird zum Ausdruck gebracht haben wollen, das das Sprudeldingsi für vermehrte CO2 Abgabe(aus dem Wasser hinaus an die Umgebungsluft) sorgt und das damit die Pflanzen evtl. etwas schlechter wachsen und das der pH Wert des Wassers dadurch steigt. Und das, wenn der pH des Wassers zu hoch ist irgendjemand auftauchen wird der sagt, das es deinen Fischen dadurch schlechtgeht.
    -----
    Macht das Sprudeldingsi ruhig ab und legt es gut an die Seite, früher oder später braucht man sowas.



    VG

  9. sprudel-sauerstoff-stein ja oder nein ? # 8
    Schallal
    Hallo,

    ist eigentlich nur ein Schau-Effekt im Becken, so ein Sprudler.
    Der Einströmer vom Filter kann so angebracht werden das er etwas Luft mit einbläst ins Becken und die Oberfläche in Bewegung hält.
    Das reicht für Sauerstoffeintrag ins Becken.
    Dazu tragen ja auch die Pflanzen bei.
    Die geben überwiegend Nachts Sauerstoff ab.
    Den Sprudler nur nachts laufen zu lassen wäre da kontraproduktiv.

  10. sprudel-sauerstoff-stein ja oder nein ? # 9
    Detritus
    Zitat Zitat von Schallal Beitrag anzeigen

    Der Einströmer vom Filter kann so angebracht werden das er etwas Luft mit einbläst ins Becken und die Oberfläche in Bewegung hält.
    Ob der nun Luft mit rein reißt, oder nicht ist recht egal. Hauptsache das Bewegung an der Wasseroberfläche ist

    Zitat Zitat von Schallal Beitrag anzeigen
    Dazu tragen ja auch die Pflanzen bei.
    Die geben überwiegend Nachts Sauerstoff ab.
    Den Sprudler nur nachts laufen zu lassen wäre da kontraproduktiv.
    Tschuldige, da hast du etwas verwechselt, wenn du das selbst berichtigen magst?
    Nicht das der Fragesteller mit noch mehr Fehlinformationen da seht als zu Beginn


    VG

  11. sprudel-sauerstoff-stein ja oder nein ? # 10
    Gast97460
    Ich habe gelernt das man es dazu gebrauchen könnte um unmängen an CO2 auszutreiben aus dem Becken.
    Pflanzen produzieren angeblich genug Sauerstoff in einem Aquarium (wenn Sie gesund wachsen) um auch Nachts kein Problem zu haben, den Fischen genug Sauerstoff zu bieten.

    Sprudelsteine sind also praktisch nur zur Deko sinnvoll oder für ein Luftfilter zu gebrauchen (wenn überhaupt).

    Was ich auch gelernt habe ist, das man Sprudelsteine aber gut für Schaubecken (zb. Kampffischschaubecken bei einer Veranstaltung) oder in einem Transportbeckchen anbringen kann. Also ein Becken ohne Filterung, wo die Fische nur vorübergehend drin sind. Um denn Fischen genug Sauerstoff zu bieten wenn sonst keine Pflanzen drin sind.

    Wenn du ein Sprudelstein in dein Hauptaquarium drin tust, wird es wohl so sein, das die Nährstoffe (damit ist CO2 gemeint) aus dem Aquarium herausgestossen werden. Somit werden einige Pflanzen (nicht alle Pflanzen brauchen genau gleich viel Nährstoffe wie andere) warscheinlich untergehen, früher oder später.
    Ausser du kaufst dir robuste Pflanzen, wie sagen wir mal Anubias. Ich denke die sollten eher damit klar kommen. CO2 brauchen aber meines Wissens nach praktisch alle Pflanzen. Ist so eine Grundnahrung ansich.
    Einige sind aber da warscheinlich eher resistenter gegenüber, mal weniger ab zu kriegen. So wie manche Pflanzen nicht soviel Licht brauchen wie andere.

  12. sprudel-sauerstoff-stein ja oder nein ? # 11
    Knut
    Hallo Saix,

    1) was der Detritus meinte ist die Aussage, dass die Pflanzen überwiegend nachts Sauerstoff abgeben.
    Natürlich tragen auch Pflanzen zur Sauerstoffversorgung bei.
    2) Stark besetzte Malawi-Becken erreichen eine ausreichende Sauerstoffversorgung ausschliesslich durch genügend Wasserumwälzung.
    3) auch geht durch die Wasserumwälzung das CO2 verloren, weniger durch den Sprudelstein selber.

    Gruß Knut

    PS: nicht Saix, sondern Schallal war gemeint!
    Geändert von Knut (06.04.2012 um 07:43 Uhr)

  13. sprudel-sauerstoff-stein ja oder nein ? # 12
    Gast97460
    Hi Knut
    Jep. Nichts in meinen Aussagen hat ja aber gegen etwas in deinen Aussagen widersprochen.

    Ja, man sagt so, das Nachts die Pflanzen die CO2 aufnahme (also "PflanzenNahrung") lassen und stattdessen selbst Sauerstoff aufnehmen.
    So gesehen könnte Sie das sicherlich machen, das Sie Nachts ein Sprudelstein reintut. Ich selbst habs noch nie gemacht (oder soweit ich mich erinnere, nur mal kurz mal).
    Obs was wirklich gross bringt ist die andere Frage. Denn wie du selbst sagst, gibt es auch andere Methoden Sauerstoff in ein Becken zu kriegen, ohne noch sonstige weitere Technik anzuhängen.

    Aber wäre sicher ne gute frage, ob villeicht minimalistisch die Pflanzen Nachts, durch zusätzliche Sprudelsteinzugabemethode, leicht besser wachsen. Kann ich so nicht sagen. Grundsätzlich ist es aber eine überflüssige Mehtode. Ich persönlich jedenfals kenne keine Aquascape Aquarien die Sprudelsteine in ein Becken haben. Und Aquascaper sind ja wohl schlechthin die Pflanzenfreaks.

    Aber hast absolut recht, auch mit deinen Aussagen. Stimm ich dir zu.

    Naja, mir gings mehr um den Threadhersteller hier. Der ja Fragte. Nicht um Detritus aussagen.

    PS:
    Zitat von Schallal
    Dazu tragen ja auch die Pflanzen bei.
    Die geben überwiegend Nachts Sauerstoff ab.
    Den Sprudler nur nachts laufen zu lassen wäre da kontraproduktiv.
    Ja, das ist genau falschrum gesagt. Da hat Detritus recht.
    Nachts brauchen die Pflanzen eher Sauerstoff und Tagsüber produzieren Sie selbst welches.
    Geändert von Gast97460 (06.04.2012 um 07:47 Uhr)

  14. sprudel-sauerstoff-stein ja oder nein ? # 13
    Knut
    Hallo Saix,

    jepp hast Recht. Mein Fehler, Schallal war derjenige mit der Fehlinformation, nicht du! Sorry!

    Gruß Knut

  15. sprudel-sauerstoff-stein ja oder nein ? # 14
    Detritus
    Moin,

    edit_Orignaltext_entfernt_


    Kann ich auf das Verständnis meiner Versicherung hoffen, wenn ich aufgrund solcher Freds mal eben meine Hand in den Küchenmixer stecken muss?,
    in den USA könnte ich ja deswegen immerhin die Forum Factory verklagen......?


    VG
    p.s.:
    I break together.

  16. sprudel-sauerstoff-stein ja oder nein ? # 15
    Bierteufel
    Zitat Zitat von Detritus Beitrag anzeigen
    Moin,


    I break together.
    We break together!

    @back 2 topic: Losgelöst von den genauen Beckenbedingungen halte ich es weiterhin für nicht zielführend das Thema zu diskutieren. So ähnlich wie die Diskussion ob Winterreifen oder nicht ohne zu berücksichtigen wo man das Auto fahren möchte (Afrika?)

    Gruß Arne

  17. sprudel-sauerstoff-stein ja oder nein ? # 16
    dhoelken
    Themenstarter
    also ich zieh hier draus jetzt einfach mal, das das "sprudeldingsi" nicht zwingend notwendig ist und das es auch nicht unbedingt falsch ist ...

    wir, also dhoelken und ich (die partnerin) sind hier zu zweit unterwegs... und ich find das unnötig und dhoelken findet das gut/praktisch ....

    also wenn dhoelken möchte das es an ist kann das "sprudeldingsi" ruhig mal laufen und wenn es aus ist ist es auch nicht schlecht ...

    danke für eure antworten

    lg ich

  18. sprudel-sauerstoff-stein ja oder nein ? # 17
    sammi
    Hi,

    welche Fische sind denn nun im Becken?

    Lg. Susanne

  19. sprudel-sauerstoff-stein ja oder nein ? # 18
    dhoelken
    Themenstarter
    steht doch im profil und hier hab ich das glaube ich auch schon geschrieben

    lg

Weitere Themen von dhoelken
  1. seid zwei, drei tagen sind drei schnecken immer...
    im Forum Schnecken
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.04.2012, 20:24
  2. wir würden gerne muscheln ins aq setzen... uns...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 10:00
  3. huhu... wir haben seid 3 wochen ein 300l aq...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.04.2012, 23:29
Andere Themen im Forum Süßwasser Aquarien Einrichtung und Pflege
  1. Hallo Leute, ich habe am Sonntag einen...
    von ann_rose
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 05.04.2012, 13:26
  2. Ich habe gemerkt, dass seit 2 tagen einer meiner...
    von Patolin
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.02.2012, 16:53
  3. Hallo, ich hätte da mal eine frage, ich habe...
    von Gast40266
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.10.2006, 16:59
  4. Hallo erstmal, ich bin ganz neu in die...
    von Gast16058
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.07.2004, 12:09
  5. Moin moin! Ich glaub es vielleicht nicht,...
    von Gast10948
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.01.2004, 16:32

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

sauerstoffstein

sauerstoffstein aquarium
aquarium sauerstoff
aquarium sauerstoffstein
sauerstoffsteine aquarium
sauerstoffstein im aquarium
sauerstoff aquarium
sauerstoff ins aquarium
braucht man einen sauerstoffstein im aquarium
aquaristik sauerstoffstein
aquarium sauerstoff stein
sprudel im aquarium
sauerstoff stein
muss in einem aquarium ein sauerstoffstein
aquarium braucht man einen Sauerstoffstein
aquarium sprudel lochgestein stein
wie sauerstoffstein
Sie betrachten gerade sprudel-sauerstoff-stein ja oder nein ?.