1. Wie viele Geophagus sp. Tapajó? # 1
    Diskusfan01

    Wie viele Geophagus sp. Tapajó?

    Hallo Forum,
    ich hätte da mal eine Frage!
    Ich habe mich neuerdings in Geophagen verguckt. Da mein Becken eh demnächst leer stehen wird, hätte ich ja Platz
    Das Becken hat die Maße 180*60*60 und ist schon mit weißem Sand und Wurzeln etc ausgestattet...
    Die Wasserwerte kann ich ganz gut beeinflussen, da ich eine Umkehrosmoseanlage besitze...
    Nun zur eigentlichen Frage: Ich würde gerne "Geophagus sp. Tapajó" halten. Nur wie viele? Reicht eine Gruppe von 5-6 Tieren oder sollten es noch mehr werden?
    Zu den Barschen soll bisher nur noch eine Gruppe L-Welse einziehen.
    Naja im Moment sind es halt noch ein paar Gedanken mit denen ich spiele...
    Mfg Niclas

  2. Wie viele Geophagus sp. Tapajó? # 2
    Bettasplendens
    Ich würde nicht zu viele rein setzen da cichliden sehr revierbildene Fische sind. Und sehr agressiv zu anderen Fischen sind. Dazu zählt natürlich auch die eigene Art, wobei sie aber meistens die Welse in ruhe lassen.

  3. Wie viele Geophagus sp. Tapajó? # 3
    Diskusfan01
    Themenstarter
    Hi,
    ich dachte man soll Geophagen so wie Diskus halten, also in einer Gruppe...
    Nun bin ich verwirrt
    mfg Niclas

  4. Wie viele Geophagus sp. Tapajó? # 4
    Bettasplendens
    Ja ne kleine Gruppe ist ja auch ok aber zu viele würde ich nicht rein setzen da sie ja reviere bilden und diese werden ja dann auch verteidigt.

  5. Wie viele Geophagus sp. Tapajó? # 5
    Diskusfan01
    Themenstarter
    Hi,
    ich denke es werden so 6-7 Tiere, da es sich ja nicht um die größten Geophagen handelt...
    Ich hätte da aber noch einen andere Frage: kann man Geophagen mit anderen Südamis vergesellschaften? Ich dachte da spontan an skalare oder etwas in diese Richtung...
    Salmler werden es wohl nicht lange überleben, aber Welse und Geophagen könnten auf Dauer langweilig werden...
    mfg Niclas

  6. Wie viele Geophagus sp. Tapajó? # 6
    Bettasplendens
    Hi,
    Geophagen kannst du ruhig mit anderen Südamis vergesellschaften, wobei diese Arten aber auch friedlich sein müssen wie z.B. Mesonauta festivus. Eine Gruppe Skalare kannst du auch rein setzten. Außerdem könntest du ein Paar Rotblauer Kolumbianer reinsetzten. Aber bei den Skalaren oder bei den Rotblauen Kolumbianer benötigst du ein Paar Pflanzen wie z.B. Vallisneria Gigantea oder eine Echinodorus. Skalare bilden zwar wenn sie aussgewachsen sind auch Reviere aber da du so ein großes Becken hast dürfte das keine Probleme geben.

    mfg Daniel

  7. Wie viele Geophagus sp. Tapajó? # 7
    Geos
    Hallochen

    schau doch mal bitte nach was ich heute hier zum Thema Südamerika 300 Liter geschrieben habe,das passt auch bei dir.

    Das mit dem weißen Sand,..hätte ich sein lassen.,Sieht gut aus.,aber ist nix für deine Fische.Heller(nicht weißer ) Kies mit dunkelen Anteilen mit kleiner Körnung macht sich da bedeutend besser.
    Der weiße Sand.,kann Geopaghus scheu machen.,(jedenfalls war das bei mir und einen Freundin so)
    Bin nicht der Profi hier.Aber mit den Geos,..habe ich viel durch,..Auch selbst viele Nachzuchten gehabt.Die ersten waren noch Wildfänge.

    Wünsche dir viel Glück und Spaaaaaaß,.,.sind wunderschöne Fische.,.habe nur den L Wels behalten.(auch in einem Thema von heute)der würde gut rein passen bei dir !!!!!!!!!!!!!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Geos (24.09.2009 um 09:16 Uhr)

  8. Wie viele Geophagus sp. Tapajó? # 8
    mario74
    Morgen,

    die meisten Geophargen werden Dir den Sand danken. Sind ja nicht umsonst Erdfresser. Hatte meine damaligen auf feinen Sand und es ist meiner Meinung schon ein schönes Spektakel wenn der Kopf bis Anschlag im Sand hängt und danach alles aus den Kiemen geblasen wird.

    Eine Gruppe von 6-8 Tieren würde ich in deinen Maßen halten. Viele Unterstände durch Wurzeln und damit gut Strukturieren. Bepflanzung sollte recht "hart" sein wegen des ständigen Wühlens.

    MfG
    Mario

  9. Wie viele Geophagus sp. Tapajó? # 9
    Necoma

    Geos

    Hi,
    ich pflege 5 Geophagenarten (altifrons rio Negro/rio Xingu, brasiliensis ,Tabajos redred , wilumiri ,jurupari)
    In allen Becken habe ich Quarzsand aus dem Baumarkt,der trick ist nur nicht zu hell beleuchten,Schwimmpflanzendecke. Tabajos kann mann sehr gut vergeselschaften,bei deiner Beckengröße ware ein Trupp von 6 Tieren 3/3 gut,Zu vergeselschaften : scalare H.temporalis größere Salmler.Astronoten.....
    Gruß Alex

  10. Wie viele Geophagus sp. Tapajó? # 10
    plattfisch
    Hallo Alex
    Wie sieht es mit dem Buddeln der Geophagenarten aus .
    Kann man Pflanzen halten bei den Arten.
    Wie sieht es mit der Revierbildung beim laichen aus?
    Baumarktsand ist das Spielsand?

    Mfg Jürgen

  11. Wie viele Geophagus sp. Tapajó? # 11
    Necoma
    Hi,
    ich benutze Quarzsand 25kg 6.50€,
    Reviere bilden sie nur beim Balzen/Leichen,Tabajos sind maulbrüter,sie nehmen die geschlüpften Larven insmaul,Abgeleicht wird auf Steinen/Wurzeln.
    Klar die Tiere graben aber es ist kein Verkleich mit Barschen.
    Pflanzen gehen,man muß sie nur mit Steinplatten umlegen.
    Gruß Alex

Ähnliche Themen zu Wie viele Geophagus sp. Tapajó?
  1. Von Habour1234 im Forum Andere Buntbarsche
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 09:08
  2. Von Nikki94 im Forum Besatzfragen: über 200 Liter Aquarien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.12.2009, 14:43
  3. Von Diskusfan01 im Forum Besatzfragen: über 200 Liter Aquarien
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 10:19
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.06.2005, 21:25
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.07.2003, 08:28
Weitere Themen von Diskusfan01
  1. Hallo, ich interessiere mich schon seit etwas...
    im Forum Harnischwelse
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 30.08.2013, 08:37
  2. Hallo, ich möchte heute meinen Geophagen die...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 17:03
  3. Hallo, da mir meine Abdeckplatten auf meinem...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.07.2010, 18:09
  4. Hallo, mein Händler hat in einem riesigen...
    im Forum Raubfische
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 01.04.2008, 18:11
  5. Hallo, ich habe ein 650l Becken mit Diskus. ...
    im Forum Diskus
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.02.2008, 18:29
Andere Themen im Forum Besatzfragen: über 200 Liter Aquarien
  1. Hallo, werde bald stolzer Besitzer eines 520...
    von ma lawi
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.06.2010, 23:53
  2. Hallo aus dem Rheinland, folgendes Becken...
    von Rheinländer
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 08:12
  3. Hallo, ich schreibe in diesem Forum...
    von Le fish
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.02.2009, 12:16
  4. Hallo, einige Jahre hatte wir ein 260L...
    von Marco/HB
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 02.01.2008, 17:44
  5. Hallo, unser großes Aquarium soll neu...
    von x world one
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.01.2007, 20:34

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

geophagus vergesellschaftung

geophagus becken

Geophagus Tapajos

Wieviele Geophagus

Geophagus sp.Tapajos mit diskus

geophagus und l welse
diskus mit geophagus
tapajos scalare
geophagus und skalare
geophagus barsch leiche
welche geophagus zu diskus 720l
geophagus art 350 liter
geophagus art für 350 liter
geophagen kaufen
geophagus skalar
geophagus tapajos größe
geophagus mindestbeckengröße
geophagus vergesellschaften salmler
geophagus scheu
geophagus mit skalar
geophagus kaufen
geophagus beckengröße
wieviel geophagus in 350 liter
skalar und geophagus
diskus und geophagus
Stichworte
Sie betrachten gerade Wie viele Geophagus sp. Tapajó?.