1. Erfahrungen mit Aquador und Juwel Rio? #1
    Orchibear

    Erfahrungen mit Aquador und Juwel Rio?

    Hallo Leute,

    ich möchte mir ein 300 l Aquarium mit Unterschrank und Beleuchtung (T5 Balken) anschaffen....soll ein Südamerika Becken ergeben. Nach vielem Internet schwanke ich nun zwischen einem Becken vom Zoodiscounter (
    AQUADOOR BASSIC AQUARIUM SET 300 - RECHTECK) oder Juwel Rio 300. Der Zoodiscounter besticht durch den Preis und mir gefällt auch, dass die Abdeckung aus Alu ist und flächig in der Dekorfarbe - habe leider nicht irgendwo sehen können ausser auf den Angebotsfotos, klingt aber stabil und gut. In meiner Preislage gibt es auch das Rio 300 beim Händler oder Zoozajac. Hier gibt es aber eine Plastikabdeckung, die nur am Rand Dekorfarbe hat. Ausserdem möchte ich diesen eingeklebten Innenfilter nicht - den müsste ich erst einmal rausschneiden und hätte keine Verwendung...

    Wer hat denn Erfahrung mit Aquadoor und Rio? Im Archiv habe ich zu Aquadoor eigentlich nichts negatives gelesen, möchte aber aktuelle Erfahrungsberichte einholen. Ist die Abdeckung wirklich so gut wie sie sich liest? Wie sind Becken und Schrank?
    Wie ist es mit dem Markenprodukt Juwel Rio? Erfahrungen? Kann man den auch ohne Innenfilter bestellen? Wie ist die Abdeckung "im Test"?

    Ich hoffe hier in der richtigen Forenrubrik zu sein...sonst, Admins, bitte verzeihen und umswitchen. Danke.

    Grüße
    Axel

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. Erfahrungen mit Aquador und Juwel Rio? #2
    Gast45440
    Hi

    Ausserdem möchte ich diesen eingeklebten Innenfilter nicht - den müsste ich erst einmal rausschneiden und hätte keine Verwendung...
    Oh mann warum das denn?
    Lass dich nicht von diesen Leuten beeinflussen, die die ganze Zeit von "Juwel-Innenfilter sind nicht gut"-Scheisse erzählen.
    Das ist meistens nur Wichtigtuerei, aber da hats keine richtigen Argumente dabei.

    Also wenn du Anfänger bist (Bist du einer?) oder auch wenn nicht, empfehle ich dir kauf das Juwel da hast du einen Top-Filter.

    Dann würd ich auf jeden Fall schauen, dass die neue Highlite T5 Röhren dabei sind und dazu sind Reflektoren natürlich Pflicht.
    In der Handhabung ist die Abdeckung top, da verschiebbar und ziemlich leicht.

    Ich hatte noch nie Produkte der anderen Marke, aber bei Juwel hast du ein sehr gutes System, und der Kundenservice ist top!!! Also da wird dir wirklich geholfen und Ersatzteile kommen meistens ohne grosse Umstände.



    LG MIMO

  4. Erfahrungen mit Aquador und Juwel Rio? #3
    hoschibear
    Hi,
    also wenn Du T5 willst, dann bitte nicht das Juwel Becken. Leider musste Juwel, mit seinen T5 Röhren mal wieder ne Sonderlänge raus bringen und Du bist auf die teuren Röhren von Juwel angewiesen. Nichts mit Osram und CO.
    Des weiteren willst ja den Innenfilter nicht, erst recht ein Grund nicht das Becken von Juwel zu nehmen.
    Noch ein klarer Nachteil bei Juwel ist, das Du nur Lichtbalken von Juwel nutzen kannst.
    Ich selber habe das Vision 450 von Juwel noch mit T8 und bin begeistert wären da nicht die Nachteile. Ich habe es aber für 300 € in der Bucht erstanden und somit kann ich damit leben

    Gruß
    Sascha

  5. Erfahrungen mit Aquador und Juwel Rio? #4
    Orchibear
    Themenstarter
    Danke für die ersten Rückmeldungen. Zur Erklärung:

    Anfänger bin ich nicht mehr....hatte vor vielen Jahren schon mal ein 200l Südamerika Becken. Musste aber damals es aus beruflichen Gründen aufgeben (Umzug in kleine Wohnung am neuen Arbeitsplatz). Seit ein paar Jahren habe ich ein 80l Becken und möchte dieses gegen ein großes austauschen.

    Der Innenfilter von Juwel mag ja seine Funtion erfüllen, aber mich stört er aus zwei Gründen: er nimmt im Becken Platz weg, und es gibt immer Wasser-sauerei beim reinigen der Filterschwämme....da will ich lieber ein Aussenfilter abklemmen und zum reinigen in die Küche nehmen.

    Was die T5 Leuchten anbelangt: Was wäre die Standardgröße für ein 120cm Becken? Und wie viele sollten es sein? Reichen zwei, wie sie normalerweise im Set angeboten werden?

    Übrigens, würde mich interessieren ob jemand aus dem Rhein-Main Gebiet hier ist, bei dem man das Aquadoor besichtigen könnte. Oder kann mir jemand Fotos zeigen? Ich möchte es halt in Betrieb sehen, und nicht die schönen Bilder und Sprüche des Werbematerials...

    Hat jemand sonst eine Empfehlung für gut & günstig?

    Grüße
    Axel

  6. Erfahrungen mit Aquador und Juwel Rio? #5
    belineus
    Hallo

    Habe seit 6 Monaten ein Aquadoor 343 Liter Becken in Betrieb, ohne Probleme, Qualität ist gut, Anlieferung ohne Probleme, lediglich Beleuchtung ist standartmässig zu schwach, habe ich aufgerüstet.

    Michael

Ähnliche Themen zu Erfahrungen mit Aquador und Juwel Rio?

  1. Erfahrungen mit Aquador und Juwel Rio?
    Erfahrungen mit Aquador und Juwel Rio?: Hallo Leute, ich möchte mir ein 300 l...
    Von Orchibear im Forum Süßwasser Aquarien Einrichtung und Pflege
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 11:12
  2. Erfahrungen mit Juwel STR Rückwand o.ä.?!
    Erfahrungen mit Juwel STR Rückwand o.ä.?!: Hallo, habe gerade ein neues Becken...
    Von Mark83 im Forum Süßwasser Aquarien Einrichtung und Pflege
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.03.2008, 12:56
  3. Erfahrungen mit Juwel Becken
    Erfahrungen mit Juwel Becken: Hallo, da bei meinem Juwel Rio 400 8 Monate...
    Von StefanSR im Forum Sonstige Technik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 17.01.2008, 21:23
  4. JUWEL Filtersystem - Erfahrungen
    JUWEL Filtersystem - Erfahrungen: Ich habe in meinem Aquarium (Rekord 110) einen...
    Von elemic im Forum Süßwasser Aquarien Einrichtung und Pflege
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 14.05.2007, 20:47
  5. Erfahrungen mit ATI Abschäumer für Juwel
    Erfahrungen mit ATI Abschäumer für Juwel: Hi, Wer von euch hat Erfahrungen mit den ATI...
    Von Gast20440 im Forum Meerwasser Technik & Eigenbau
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.12.2004, 18:33

Weitere Themen von Orchibear

  1. Schnecken aus Amazonien?!
    Hallo, in der letzten Zeit werden...
    im Forum Schnecken
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.04.2009, 22:16
  2. Wasserpflanzen für Südamerikabecken?
    Hallo, ich möchte ein ca. 300l Aquarium als...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.02.2009, 10:51

Andere Themen im Forum Süßwasser Aquarien Einrichtung und Pflege

  1. Unser neues Aquarium - erste Erfahrung und diverse Fragen
    Liebe Forengemeinde :winke , seit ca. 6...
    von Pieder
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 02:22
  2. Neues Becken der 2te versuch...
    Hallo zusammen, ich heiße Marcel und habe...
    von c1381ie
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 19.12.2008, 10:46
  3. Aquarium "geerbt" - null Ahnung
    Hallo ihr, habe mich gerade eben...
    von Gast43189
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 06.05.2007, 17:39
  4. Grosse Probleme beim Erstbecken und dem Fischbestand
    Hallo Leute, beim stöbern im net stieß ich...
    von Gast40108
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 30.10.2006, 18:00
  5. Neues Becken; Macht Ihr "Probe-Befüllung"???
    Hi Fisch-Gemeinde, nur mal rein...
    von freshnsalti
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.01.2006, 17:55

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

aquadoor erfahrung

aquadoor bewertung

juwel rio 180 test
aquadoor
juwel rio test
aquadoor aquarium erfahrungen
aquadoor erfahrungen
aquador aquarien
erfahrung aquadoor
erfahrung mit aquadoor
erfahrungen mit aquadoor
erfahrungen aquadoor
aquadoor aquarium
aquadoor erfahrung aquarium
juwel rio erfahrungen
test juwel rio 180
juwel rio 400 im test
juwel rio 300 erfahrungen
erfahrungen mit juwel rio 300
juwel rio 180 erfahrung
aquadoor qualität
aquador aquarien erfahrungen
juwel rio 300 erfahrungsbericht
juwel rio 300 testbericht
aquadoor aquarium set

Stichworte

Sie betrachten gerade Erfahrungen mit Aquador und Juwel Rio?.