1. Platy hat krummen Rücken, legt Flossen an und taumelt # 1
    susaquar

    Platy hat krummen Rücken, legt Flossen an und taumelt

    Hallo zusammen,

    zuerst möchte ich ein paar wichtige Informationen zu meinem Problem mitteilen

    Veränderung am Verhalten, des Aussehens, des Kotabganges oder der Körperhaltung erforderlich?

    Körper krümmt sich , Flossen werden an den Körper angelegt, dadurch entsteht eine leicht schauckelnde Schwimmbewegung

    Welche Fische sind erkrankt?

    1 Platy

    Wie verhalten sich die anderen Fische im Aquarium? Welche Fische verhalten sich normal?

    Alle anderen Fische verhalten sich normal - auch diesem einen gegenüber

    Wurde in letzter Zeit in dem Becken was verändert? Neue Pflanzen, Einrichtung, neue Fische dazugesetzt?

    Umgestaltung des Beckens, doch Fisch war schon vorher verändert

    Beckengröße? (Liter oder Maße)

    60x40x30

    Vollständige Besatz?

    5 Platys , 3 Antennenwelse, 8 Neons, 3 Kardinalsalmler

    Welche Becken Filterung?

    Innenfilter mit Filtermatte u. Kies

    Aktuelle Becken Temperatur?

    25°C

    Welche Wasserwerte?
    NO2 :
    NO3 / Nitrat*:
    PO4 / Phosphat*:
    PH :
    GH :
    KH :
    CO2 :
    Keine Ermittelt
    Ermittlung der Wasserwerte mit Teststreifen oder mit Tröpfentest?

    Keine

    Wasserwerte vom Leitungswasser?
    NO2 :
    NO3 / Nitrat*:
    PO4 / Phosphat*:
    PH :
    GH :
    KH :
    CO2 :
    Keine Ahnung
    Was wurde unternommen, welche Medikamente wurden verwendet?

    Noch nix, nur beobachtet

    wasserwechsel in % wöchentlich:

    60% 1x wöchentlich

    Meine Beleuchtungszeit ist wie folgt:

    8°° Uhr -- 19.30 Uhr
    Kommentar:

    Platy hält gut mit den Anderen mit, frißt und wirkt normal . Mich irritiert nur, das er immer krummer wird und nicht von Anfang an so aussah. Habe ihn erst 3Monate, war aber noch nicht ausgewachsen beim Kauf. Soll heißen , er ist noch nicht so alt.
    Susa
    Bilder zu meinem Problem:




    Anleitungen zum Forum
    http://www.aquariumforum.de/showthread.php?t=11953
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. Platy hat krummen Rücken, legt Flossen an und taumelt # 2
    Gast49461
    Hallo Susanne (dein name???)

    Ich würde den Fisch herausfangen und in gefrorenes Salzwasser werfen. So stirbt er schnell und schmerzlos.

    Heiko

  4. Platy hat krummen Rücken, legt Flossen an und taumelt # 3
    susaquar
    Themenstarter
    Hallo Heiko ( Dein Name???)

    Was´n das für´n Tip ??
    Soll ich das als ernstgemeinten Rat ansehen? Will wissen , was das mit dem Rücken auf sich hat, im Moment wirkt er nicht, als ob er leidet.

    Verdutzte Grüße SUSA

  5. Platy hat krummen Rücken, legt Flossen an und taumelt # 4
    Gast49461
    Hallo,

    ja Heiko ist mein richtiger Name. War mir bei dem Namen Susa nicht sicher, aber lerne gern dazu.

    Deinem Platy geht es gelinde gesagt beschissen. Das zeigt er gerade durch das Anlegen der Flossen. Das ist immer eines der ersten Zeichen, dass es den Fischen schlecht geht. Auf dem Foto klemmen übrigens beide die Flossen...

    Bei deinem Platie ist nicht nur der Rücken krumm, nein abgemagert ist er noch dazu. Taumeln tut er obendrein, das nächste Krankheitsanzeichen.

    Ich gehe davon aus, dass dein Fisch nicht mehr zu retten ist. Leider kann dir nur ein Tierarzt eine genaue Diagnose geben, aber mein Tip wäre Fisch-TBC. Tödlich und ansteckend.

    Nein ich wollte dich nicht veräppeln. Tut mir leid, wenn meine Antwort kurz und (zu) knapp war.

    Heiko

  6. Platy hat krummen Rücken, legt Flossen an und taumelt # 5
    susaquar
    Themenstarter
    Moin Heiko,

    Ok. vergeben tue ich Dir- und danke für die ausführlichere Antwort. Habe nämlich unter der Kh.-beschreibung für die Fisch-tbc nur die Abmagerungserscheinung gefunden, dies aber nicht auf meinen Platy zutreffen sehen. Da er weiterhin frißt und niemals sonderlich matt wirkt, z.B. sich auf dem Grund aufhält oder nur oberhalb am Wasser rumjapst, hab´ich nicht vermutet, daß er leidet.

    Ist das auch außerhalb der eigenen Artgenossen ansteckend?
    Sollte ich ihn echt entfernen ?

    Grübelnde Grüße Susa

  7. Platy hat krummen Rücken, legt Flossen an und taumelt # 6
    Gast49461
    Moin Susa,

    man kann es ja leider nicht sagen. Ich kann dir aber aus eigenen Erfahrungen berichten, dass ich einen Platie mit diesen Erscheinungen noch nie durch gebracht habe.

    Wenn du die Möglichkeit hast, separier ihn von den anderen. Wie gesagt, ich persönlich würde den Fisch töten, aber das bleibt dir überlassen.

    Klemmen die Fische immer noch die Flossen? Dann gönn ihnen ein Salzbad. Das wirkt auf viele Erreger tödlich und die Lebendgebärenden vertragen das sehr gut. Dazu Fische fangen und in ein Gefäß mit einer Salzlösung setzen. Ich gebe dazu 7-10 Gramm jodfreies Salz auf einen Liter Wasser. 20 Minuten baden und zurück ins Becken. Führt zu einer erhöhten Schleimbildung und Absonderung und ist auch als vorbeugende Massnahme nicht zu unterschätzen.

    Weiter beobachten und bei neuen Symptomen reagieren. Und vorerst keine neuen Fische hinzusetzen.

    Heiko

  8. Platy hat krummen Rücken, legt Flossen an und taumelt # 7
    susaquar
    Themenstarter
    Okydoky, werde mit der Behandlung mal beginnen
    Danke Susa

  9. Platy hat krummen Rücken, legt Flossen an und taumelt # 8
    Diana
    Hallo,

    und wenn Du Dir mit der Diagnose nicht sicher bist, dazu oft und viel Wasser wechseln!
    Die Diagnose TBC wage ich nicht und schon gar nicht aus der Entfernung zu stellen, aber hier ein Link mit Infos zu dieser Krankheit: klick mich.

    Noch ein Vermerk zu Deinen anderen Fischen:
    Die Kardinalfische mögen deutlich kühleres Wasser, die Temperatur 25°C tut ihnen nicht gut. Siehe auch hier. Im Gegenteil dazu mögen es die Neons warm. Keine gute Kombination, wie ich finde, vielleicht könntest Du darüber nachdenken.
    Geändert von Diana (25.04.2008 um 09:20 Uhr)

  10. Platy hat krummen Rücken, legt Flossen an und taumelt # 9
    susaquar
    Themenstarter
    Hallo Diana,

    kann gerne drüber nachdenken und eine Zwischentemperatur von 24,5 °C oder so einlegen, aber abgeben kann ich sie leider nicht, da ich sie geerbt habe und in dem anderen Aq. war die Temp. nicht anders, die Kardinalis haben schon einige erfüllte Jahre auf den Flossen (staun)

    Das mit dem Wasserwechsel ist schon in Aktion , danke für die Antwort u. Tips
    Grüße Susa
    Geändert von susaquar (25.04.2008 um 10:10 Uhr)

  11. Platy hat krummen Rücken, legt Flossen an und taumelt # 10
    Diana
    Hallo Susa,

    laut dieser Liste, können Kardinalfische bei guter Pflege recht lange leben, dort ist die Rede von bis zu 12 Jahren. Wäre das nicht ein wunderbarer Grund, sich ein zweites Kaltwasser-Aquarium zuzulegen?

Ähnliche Themen zu Platy hat krummen Rücken, legt Flossen an und taumelt
  1. Lebendgebärende Zahnkarpfen Platy mit Löchern in den Flossen
    Platy mit Löchern in den Flossen: Hallo zusammen, zuerst möchte ich ein paar...
    Von stali2000100 im Forum Süßwasser Krankheiten, Verletzungen & Todesfälle
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 07:02
  2. mondplati hat sehr krummen Rücken!!Brauche Hilfe: Hallo zusammen, zuerst möchte ich ein paar...
    Von Litschi im Forum Süßwasser Krankheiten, Verletzungen & Todesfälle
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.10.2010, 16:44
  3. Platy frisst nicht und klemmt Flossen: Hallo, einer meiner Platys (m) zeigt seit...
    Von Gast33045 im Forum Süßwasser Krankheiten, Verletzungen & Todesfälle
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 18:42
  4. Platy hat krummen Rücken, legt Flossen an und taumelt: Hallo zusammen, zuerst möchte ich ein paar...
    Von susaquar im Forum Süßwasser Krankheiten, Verletzungen & Todesfälle
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.04.2008, 10:14
  5. gekrümmter Rücken, Flossen nach oben gerichtet, große Augen: Hallo, im Titel hab ich versucht schon grob...
    Von Jaina im Forum Süßwasser Krankheiten, Verletzungen & Todesfälle
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.02.2008, 14:14
Weitere Themen von susaquar
  1. Abend liebe Leute:winke bin mal eben vom...
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 12:57
  2. Hallo alle zusammen, habe mal wieder eine...
    im Forum Schnecken
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.03.2008, 00:24
  3. Hallo allerseits, schaue heute nach meinen 9...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 21:38
Andere Themen im Forum Süßwasser Krankheiten, Verletzungen & Todesfälle
  1. Hallo zusammen, zuerst möchte ich ein paar...
    von @Corydoras
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.05.2008, 12:56
  2. Ich habe seit September letzten Jahres das 370l...
    von cjenno
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.04.2007, 15:35
  3. hab da mal ne Frage. seit geraumer Zeit ist...
    von Gast23720
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.02.2005, 23:13
  4. Hallo Ich hab da ein Problem. Gerade eben...
    von Gast18811
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.10.2004, 17:19
  5. hallo Leute erst mal sorry wenn ich das hier...
    von Gast16716
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.07.2004, 17:03

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

platy taumelt
platy legt flossen an
platy krumm
Platy Flossen angelegt
fisch legt flossen an
platy krankheiten flossen
mein fisch ist abgemagert und stellt die flossen nicht mehr auf
fisch legt flossen
platy wird krumm
platy legt sich auf die seite
platy krankheiten
platy angelegte flossen
aquarium fisch hat krumme
Stichworte
Sie betrachten gerade Platy hat krummen Rücken, legt Flossen an und taumelt.