1. Leimholzplatten ungeeignet? #1
    Lethe

    Leimholzplatten ungeeignet?

    Hallo Zusammen,

    habe demnächst vor mein 150x60x60 Aquarium aufzustellen. In der letzten Woche hatte ich mich dann an den Unterschrank rangewagt, der aus dem altbewährten system 3 ytongsteinsockeln und 2 platten -oben/unten/- bestehn sollte. Leider habe ich wohl beim Holzkauf die falsche Entscheidung getroffen, denn wie ich heute feststellen musste, hat sich die 4cm starke Leimholzplatte merkwürdigerweise schon verzogen. Die Platte hängt in der Mitte durch, Bild url ist unten, dadurch liegt sie natürlich nicht eben auf den Sockeln auf. Meine Frage an Euch wäre, ob durch das spätere Gesamtgewicht des Aquariums, die Platte sich evtl. nochmal ausgleicht, oder ist das Traumtänzerei? Sind Leimholzplatten überhaupt brauchbar, oder sollte ich lieber auf eine andere Plattenart ausweichen?

    http://img338.imageshack.us/my.php?image=img1226aw8.jpg



    Danke und Gruß
    Lethe

  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. Leimholzplatten ungeeignet? #2
    Andy1977
    Hallo Lethe und willkommen hier im Forum,

    Weg mit der Platte. Das ist nichts halbes und nichts ganzes. Die Platte wird sich nicht durch das AQ Gewicht wieder gerade biegen.

    Hol Dir am besten eine Küchenarbeitsplatte aus dem Baumarkt. Lass es gleich auf das Maß zuschneiden uns fertig. Dann Styropor oder AQ Unterlage hin, Becken drauf. 540 KG + Einrichtung und Becken ist nicht zu verachten.
    Geändert von Andy1977 (05.08.2007 um 14:42 Uhr)

  4. Leimholzplatten ungeeignet? #3
    kolle79
    Hallo Lethe.
    Das mit der sperholzplatte ist Käse.Ich habe meinen Unterschrank auch selber gebaut,dazu habe ich mir eine Arbeitsplatte geholt zuschneiden lassen 3 lackierte Stahlstützen runter Rückwand rein und fertig.Es giebt auch reste von Arbeitsplatten im Baumarkt die sind manchmal nicht ganz so teuer mußte mal schauen ob was dabei ist .
    Mein Schrank stehet wie ne eins.

    mfg kolle79

  5. Leimholzplatten ungeeignet? #4
    blackmanticore
    Hi Lethe

    Auf dem Bild is es leider nicht gut zu erkennen, aber bei ner Leimholzplatte denke ich gleich an ne keilgezinkte Leimholzplatte aus Buche. Wenn ja, hast nen ganz anderes Problem als die Wölbung (die übrigens normal ist). Diese Platten sind idr. nicht Wasserfest und wenn dir das Becken überläuft kann die Platte schnell instabil werden.

    Ich persönlich hab zwar auch so eine drunter allerdings nur weil ich die bei uns in der Schreinerei gut mit Lack überzogen hab und Küchenplatten mit mehr als 60cm tiefe Sonderbestellungen sind.

    Machs wie die andern gesagt haben und besorg dir ne Küchenarbeitsplatte.

    Grüße

    Walter

  6. Leimholzplatten ungeeignet? #5
    Talion
    hi

    ich hab gar keine Holzplatte unter dem Aquarium, steht direkt auf dem rahmen der unterkonstruktion, nur ein bisserl styropor ist dazwischen^^

  7. Leimholzplatten ungeeignet? #6
    moat
    Servus

    eine gute alternative sind die Siebdruckplatten aus dem Baumarkt (auch LKW-Platten). Die teile gibts in 21 mm sind lackiert und äusserst robust und stabil.
    Darauf steht unsere komplette Anlage...

  8. Leimholzplatten ungeeignet? #7
    Barsch-Dirk
    hiho

    wenn du noch was retten willst und keine neue platten kaufen kannst/willst

    1: in dem bereich wo die platte durchhängt von unten was dranneschrauebn (z.b. 6x4cm kantholz(gehobelt) je vorne und hinten über die längsseite...
    2: die platte runterholen und mit bootslack streichen (min 2 x jede seite (wenn du nur einseitig streichst verzieht sich die platte)

    altertnativ neue platte kaufen ....siebdruck oder hdf (versiegeln aber nicht vergessen) oder multiplex ...


    gruss dirk

  9. Leimholzplatten ungeeignet? #8
    Lethe
    Themenstarter
    Hallo Zusammen,

    erstmal vielen Dank für Eure Tipps und Antworten - hat mir sehr geholfen.
    Werd in die Leimholzplatte nicht weiter rein investieren, und mir stattdessen -als Trägerplatte- eine Siebdruckplatte kaufen. Eine Frage hätte ich dann aber doch noch, koennte ich wenigstens eine von den - die weniger verbogene- Leimholzplatten als Bodenplatte nehmen, oder verzieht sich dann alles nach oben?


    Danke und Gruß
    Lethe

  10. Leimholzplatten ungeeignet? #9
    Gast36886
    Hallo!

    Nicht bös sein, aber auch die Siebdruckplatte ändert imho nüxx...
    Wie es scheint bleiben die Becken gerade - nur die Platten tun uns den Gefallen nicht...
    Hab hier mehrere solcher Unterkonstruktionen stehen, seltsamerweise halten die trotzdem *g*

    Grüsse,
    Markus

  11. Leimholzplatten ungeeignet? #10
    Gast31832
    Hallo!
    Sorry,aber das Foto sagt einmal gar nichts aus. Ich würde mir um die Platte gar nicht mal so viel Gedanken machen,sondern eher überlegen,ob ich bei 150cm nicht eher das ganze auf 4 anstatt 3 Sockel stelle...

  12. Leimholzplatten ungeeignet? #11
    Gast36886
    Hallo!

    Zitat Zitat von Horst-J.;943199;
    ...eher überlegen,ob ich bei 150cm nicht eher das ganze auf 4 anstatt 3 Sockel stelle...
    Warum? Hier stehen zwei Meter auf zwei Stützen. Seitdem ich bemerkt habe, dass die mittlere (ehemals dritte) nichts trägt (konnte ich locker im befüllten Zustand herausziehen), habe ich viel mehr Vertrauen in meine Becken...

    Gruss,
    Markus

  13. Leimholzplatten ungeeignet? #12
    Gast31832
    Hallo!
    Ok Markus..Warum? Weil ich dann einfach ruhiger schlafen würde? Hast du hinten eine Wand gebaut oder ruht dein Becken jetzt nur auf den Stützen an den Seiten?

  14. Leimholzplatten ungeeignet? #13
    Gast36886
    Hallo Horst!

    Mach, was Du willst - solange Du ruhig schlafen kannst...
    Ich schlafe ruhig mit nur zwei seitlichen Stützen.
    Nach dem Umzug werd ich mutiger bauen...
    Erfahrungen sind manchmal erschreckend.
    Aber es gibt da irgendwo im Netz Berechnungen über Tragfähigkeiten und "Was Becken aushalten" + diverse Berichte von Messen... Bestimmt war das SCO *g* ...

    Grüsse,
    vom schlaflosen (aus anderen Gründen)
    Markus

  15. Leimholzplatten ungeeignet? #14
    Gast31832
    Hallo!
    @Markus: Ich hab keine schlaflosen Nächte,weil ich meine Unterkonstruktionen nicht selber baue.
    Wie meine Frau immer sagt: Aus Fehlern wird man klug,darum ist einer nicht genug....Überzeuge du die Leute,das man nur 2 Stützen benötigt....Ich geh auf sicher und bleibe bei dreien,wie vom Hersteller vorgesehen.

  16. Leimholzplatten ungeeignet? #15
    Gast36886
    Hallo Horst,

    wie soll ich, bei all den gebrauchten Becken, nur den Hersteller herausfinden???
    So'n Mist! Ich werd nie mehr schlafen...

    *g*

    Gruss,
    Markus

  17. Leimholzplatten ungeeignet? #16
    Gast3148
    Hallo,

    Ich hab keine schlaflosen Nächte,weil ich meine Unterkonstruktionen nicht selber baue.
    Ich hätte schlaflose Nächte, wenn ich meine Unterkonstruktion nicht selbst bauen würde.
    Da weiß ich wenigstens, dass es vernünftig gearbeitet ist und auch hält. Zudem sind die Regale genauso gebaut, wie ICH sie haben will.

    Gruß,
    Dennis

  18. Leimholzplatten ungeeignet? #17
    ulmer1973
    schau dir mal meine Gallerie,
    das wirst du gute Tipps finden
    http://www.aquariumforum.de/galerie/...0/ppuser/32395

    mfg.Ringo
    Geändert von ulmer1973 (12.09.2007 um 11:16 Uhr)

  19. Leimholzplatten ungeeignet? #18
    Janne

    Zu den Platten.... für alle die noch mehr Informationen wollen

    Hallo.

    die Leimholzplatten sind nix! Da die heutzutage immer billiger werden müssen, werden die Hölzer nicht mehr richtig getrocknet => das Holz trocknet nach und verzieht sich, daher werden die billigen Leimholzplatten immer krumm und wellig. Auch die teueren (mit durchgehenden Lamellen, keine Baumarktware) bewegen sich immer ein wenig wg. Luftfeuchteänderungen Winter/Sommer und dem Holzfeuchtegleichgewicht.....

    MDF oder HDF Platten sind auch nicht gut, wenn mal Wasser drübergeht, neigen diese zu sehr starkem aufquellen und verlieren im Laufe der Zeit ihre Festigkeit.

    Arbeitsplatten (APL) können auch quellen, wenn die Schnittkanten nicht versiegelt werden, das geht aber langsamer und durch die CPL - Oberfläche (Nutzschicht mit Dekor) bleibt die ganze Sache länger Stabil. Die Küchenmonteure versiegeln APL - Auschnitte gerne mal mit Silikon, wer als auf Nummer sicher gehen will, Silikontuben raussuchen, Handschuhe an und mit nem Spachtel einfach die Schnittkanten zuspachteln- geht natürlich nur, wenn die Kanten hinterher nicht mehr sichtbar sind.

    Multiplex (Birke Multiplex ist bedingt wasserfest) und Siebdruckplatten (wasserfest aber teurer) sind materialbedingt die stabilste Variante und haben nach dem Schleifen der Kanten eine ganz nette Oberfläche. Wenn diese Platten beim Kauf gerade sind, bleiben die das auch später.
    Bausperrholz (BFU) ist ähnlich aufgebaut, hat dickere Furniere und aus Nadelhölzern gemacht, daher auch schonmal die Bezeichnung Nadelsperrholz oder Seekiefer, ist aber leider so gut wie nie gerade zu bekommen. Deutlich billiger aber leider wegen der krummen Platten kaum zu gebrauchen

    So, der Schreiner hat es so gemacht:

    Schrank mit eigenem Deckel gebaut, Multiplex-Platte mit Anleimer (Holzkante) aufgelegt. der Anleimer steht soweit nach oben über, das die aufliegende Styroporplatte, die untere Scheibe und der Pflanzgrund verdeckt werden. Das ganze mit PU-Leim (Achtung: nicht gesund bis trocken, quillt auf und ist ausgehärtet nur schwer zu entfernen (auch von den Händen)) oder D3-Leim (Wasserfest) verleimt

    Grüße,
    Janne

Ähnliche Themen zu Leimholzplatten ungeeignet?

  1. Innenfilter ungeeignet/zu schwach?
    Innenfilter ungeeignet/zu schwach?: Hallo Mitglieder, ich habe in meinem...
    Von Gast82609 im Forum Filterung und Belüftung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.02.2011, 22:56
  2. Leitungswasser ungeeignet ?
    Leitungswasser ungeeignet ?: Hallo, ich habe mir heute in einem Anfall...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.12.2010, 00:29
  3. Holzraspelnde Fische ungeeignet?
    Holzraspelnde Fische ungeeignet?: Hallo! Wie sieht es eigentlich mit...
    Von pato_g im Forum Diskus
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.11.2007, 17:24
  4. Leimholzplatten ungeeignet?
    Leimholzplatten ungeeignet?: Hallo Zusammen, habe demnächst vor mein...
    Von Lethe im Forum Do it yourself D. I. Y.
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.09.2007, 14:37
  5. Ist ein Innenfilter allein ungeeignet?
    Ist ein Innenfilter allein ungeeignet?: Hallo, habe in meinem 80 cm Becken (112 Liter)...
    Von Gast5660 im Forum Sonstige Technik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.03.2003, 12:37

Weitere Themen von Lethe

  1. Aquariumscheibe, lästige Schlieren
    Nabend Zusammen.. Vielleicht kann mir einer...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.09.2009, 14:45

Andere Themen im Forum Do it yourself D. I. Y.

  1. Beregnungsanlage im Paludarium....wie umsetzen?
    ich überdenke gerade meinen beleuchtungskasten...
    von Electec
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 18:16
  2. Wer baut mir ein Aquarium? 1,2x1,0x0,2
    Hallo! Gibt es Leute die Aquarien nach Maß...
    von aud
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.09.2008, 13:04
  3. Fensterbank Becken
    Hi, ich würd mir gerne ein "Fensterbank BEcken...
    von Gast31771
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.12.2005, 17:44
  4. Stärke von Acrylglas für Becken
    Hallo leute!! Ich brauche für ein Versuch an...
    von Gast30594
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.09.2005, 13:42
  5. Bohrungen im Überlaufschacht
    hallo, wer kann mir helfen. ich möchte mir ein...
    von Gast19860
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.11.2004, 11:59

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

leimholz buche wasserfest

multiplexplatte wasserfest

wasserfeste leimholzplatten

leimholzplatte wasserfest

multiplexplatte wasserfest machen

buche leimholz krumm

leimholzplatten krumm

multiplexplatte krumm
leimholz wasserfest machen
aquarium leimholz
Leimholzplatte krumm
leimholzplatten biegen
leimholz wasserfest
multiplex platten wasserfest machen
multiplex wasserfest machen
leimholz multiplex schrank
wie bekomme ich leimholz wasserfest
leimholzplatte aquarium
leimholz wasserfest streichen
multiplexplatte wasserfest lackieren
buche wasserfest machen
holzplatte krumm
leimholzplatten wasser
leimholz krumm

Stichworte

Sie betrachten gerade Leimholzplatten ungeeignet?.