Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
  1. Anemonen und Strömung #1
    BastiB

    Anemonen und Strömung

    Hallo,

    heute habe ich meine erste Anemone bekommen und ich muss sagen sie ist ganz schön wählerisch mit der Platz auswahl Starke Strömung mag sie nicht, indikrekte auch nicht. Jetzt sitzt sie unter einer Riff Kante mit sehr leichter Strömung ist das normal?
    Hier mal ein paar Bilder , für größere Ansicht einfach klicken ;-)




  2.   Alt 
    Werbung
     

  3. Anemonen und Strömung #2
    Gast38680
    Ahoi BastiB,

    ich denke, es ist 'normal'. Aber was ist bei Anomonen schon normal? Meine ist noch besser. 9 Monate war sie auf dem gleichen Stein und auf einmal geht die Wanderei los. Naja, habe die Strömung auch etwas verstärkt und das hat ihr evtl. nicht gefallen, auch wenn sie gar nicht direkt angestrahlt wurde.

    Naja, nachdem ich sie gestern gar nicht mehr wiedergefunden hatte, weil sie sich ganz unters Riff in den Sand verzogen hatte, habe ich kurzerhand die gute alte Pumuckl-Tasse abgekocht und sie dorthineingepackt.

    Heute ist sie in einen Blumenpott gezogen, aber da wird sie unter Garantie nicht drin bleiben, nicht weil sie nicht will, sondern weil ICH es nicht will.

    Da kaufe ich mir lieber so einen Anemonentrichterdingsbums oder packe die Pumuckltasse wieder ins Becken.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. Anemonen und Strömung #3
    BastiB
    Themenstarter
    Huhu, jetzt krabbelt sie hinter das Riff, da wo ich sie dann gar nicht mehr raus bekomme... die macht einen Arbeit soll ich sie wandern lassen?

    P.s woher krieg ich ne Pumuckeltasse für die Anemonen?
    hihi

    LG

    Basti

  5. Anemonen und Strömung #4
    Gast38680
    Ahoi BastiB,

    lass sie gewähren. Dein Becken ist ja noch ziemlich korallenlos. Es kann also nicht viel kaputt gehen.

    Darum habe ich halt bei mir überhaupt eingegriffen. Aber naja, die Viecher machen ja sowieso, was sie wollen.

    Dummerweise gefällts meiner anscheinend in dem blöden Blumenpott besser, auch wenn sie nur noch 5-10cm Durchmesser hat dabei hatte sie schon zwischen 20 und 30cm unter T8 ) und nicht mehr aufgepumpt ist (evtl. will sie sich auch teilen, keine Ahnung).

    Von mir aus soll meine halt jetzt auch machen was sie will, aber in dem Pott bleibt sie nicht. Wenn sie sich da jetzt hält, dann muss ich mir echt so einen Anemonentrichter besorgen.
    Geändert von JackSparrow (07.07.2007 um 21:50 Uhr)

  6. Anemonen und Strömung #5
    BastiB
    Themenstarter
    Und nochmals Hi,

    gut dann lass ich sie mal gewähren hoffe nur das sie meine Beiden Pracht Korallen in ruhe lässt. Bitte Bitte Bitte

    Hier mal Bilder dazu.

    LG Basti




  7. Anemonen und Strömung #6
    BastiB
    Themenstarter

    Hm jetzt sitzt si unter Dem Riff

    Aloa

    Anscheinend gefällt es ihr unter dem Riffvorpsrung, dort kommt nur wenig bzw. fast gar kein licht hin . und wenig Strömung, aber sie will anscheinend nicht mehr weg von dieser Stelle.. frag mich zwar wieso... aber naja

    LG

    Basti

  8. Anemonen und Strömung #7
    Dhyan
    Hallo Basti,
    ich habe auch mit meinen Anemonen nur Ärger,
    am meisten mit der gelben Glasperlenane. gestern habe ich sie erst aus dem Ansauggitter gerettet, sie nervt mich völlig weil sie jeden Tag woanders ist und meistens an scheinbar sehr ungeeignete Stellen.
    Hoffe das meine Kupferane endlich ihren Platz gefunden hat und nicht mehr wandert.
    Machen kann man scheinbar nix !
    Sieh mal auf dem Bild da macht sie sich gerade mal wieder auf dem Weg!(das gelbe, was Kopf über hängt)
    Gruß Dhyan
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Dhyan (09.07.2007 um 15:56 Uhr)

  9. Anemonen und Strömung #8
    Gast31832
    Hallo!
    Wo meine Ane sitzt seh ich auch nur an den A. percula...Als Anemonenbesitzer solte man sich dran gewöhnen das die Tiere sich ihren Platz suchen.

  10. Anemonen und Strömung #9
    Gast38245
    Zitat Zitat von Dhyan;931483;
    das gelbe, was Kopf über hängt)
    Gruß Dhyan
    moin,

    bei deiner gelben handelt es sich um ein normalerweise mit lebensmittelfarbe eingefärbtes tier ohne zooxantellen mit geringer überlebenschance!

  11. Anemonen und Strömung #10
    susan
    Zitat Zitat von mbb;931772;
    moin,

    bei deiner gelben handelt es sich um ein normalerweise mit lebensmittelfarbe eingefärbtes tier ohne zooxantellen mit geringer überlebenschance!
    Danke für die Erklärung, mbb
    Ich habe mich über die Farbe gewundert, nun ist alles klar.

    Gruß Susan

  12. Anemonen und Strömung #11
    Dhyan
    Zitat Zitat von susan;931924;
    Danke für die Erklärung, mbb
    Ich habe mich über die Farbe gewundert, nun ist alles klar.

    Gruß Susan
    Hallo,
    dann schaut mal im MWL nach, Heteractis Aurora ist ihr Name, ich glaube nicht das da was mit Lebensmittelfarbe steht
    Gruß Dhyan
    Geändert von Dhyan (10.07.2007 um 19:21 Uhr)

  13. Anemonen und Strömung #12
    Gast38245
    Zitat Zitat von Dhyan;932072;
    Hallo,
    dann schaut mal im MWL nach, Heteractis Aurora ist ihr Name, ich glaube nicht das da was mit Lebensmittelfarbe steht
    Gruß Dhyan
    deshalb sitzt sie auf einem stein und nicht mit dem fuß im sand???
    deshalb benimmt sie sich so seltsamm???

    naja, vielleicht hilft dir der glaube ja ne zeit

  14. Anemonen und Strömung #13
    Dhyan
    Zitat Zitat von mbb;932229;
    deshalb sitzt sie auf einem stein und nicht mit dem fuß im sand???
    deshalb benimmt sie sich so seltsamm???

    naja, vielleicht hilft dir der glaube ja ne zeit

    Hi Michael,

    ja ich glaube an sie, denn ich glaube nicht das mir mein Händler so etwas verkaufen würde!!! Oder er hätte mich darauf hingewiesen.
    Habe ein bischen mich im Netz umgeschaut und es ist auch bei denen
    so das die wandern, habe sie heute in ein Schnapsgläschen mit Sand gesteckt vielleicht bleibt sie ja dort!

    Ich hoffe Du hast kein Recht, denn dann wäre ich sehr entäuscht
    von meinen Händler!

    Gruß Dhyan

  15. Anemonen und Strömung #14
    Gast38245
    Zitat Zitat von Dhyan;932730;
    Ich hoffe Du hast kein Recht,
    moin,

    das hoffe ich auch und das bild ist für ne richtige id auch absolut ungeeignet.

    aber zur zeit sind halt gerade diese gelb gefärbten massenhaft auf dem markt und ne echte quitschgelbe hab ich in über 20j noch nie gesehen

  16. Anemonen und Strömung #15
    Dhyan
    Zitat Zitat von mbb;932738;
    moin,

    das hoffe ich auch und das bild ist für ne richtige id auch absolut ungeeignet.

    aber zur zeit sind halt gerade diese gelb gefärbten massenhaft auf dem markt und ne echte quitschgelbe hab ich in über 20j noch nie gesehen
    Hi nochmal,
    wenn ich morgen nochmal ein Foto mache, würdest Du sie Dir vielleicht nochmal
    genauer ansehen??
    Du hast mich ja echt zum grübeln gebracht!

    Gruß Dhyan

  17. Anemonen und Strömung #16
    Gast38245
    natürlich schau ich sie mir an, aber ne 100% id kann auch ich dir nicht geben!

    aber so 80-90% traue ich mir zu .

  18. Anemonen und Strömung #17
    peter_p
    Hallo!

    Viele Anemonen haben Algen und sind ähnlich Lichtabhängig wie Steinkorallen - sie leben im Riff auch im gleichen Bereich. Wenn sie im Aquarium nicht zur Ruhe kommen liegt das sehr häufig an unzureichender Beleuchtung. Oft fangen sie auch ganz plötzlich zu wandern an wenn die verwendeten Leuchtmittel nicht regelmässig getauscht werden und zu alt werden. Da helfen auch keine Kaffetassen und Blumentöpfe weiter - ich glaube aber auch nicht dass diese "Hilfsmittel" sonst irgenwie eine Anemone dazu bringen sesshaft zu werden. Eher haben die Tiere dann ganz einfach keine Energie zu weiteren Standortwechsel übrig bzw. sind durch häufiges Umsetzen dann verletzt.

    Grüsse
    Peter

  19. Anemonen und Strömung #18
    Dhyan
    Zitat Zitat von mbb;932763;
    natürlich schau ich sie mir an, aber ne 100% id kann auch ich dir nicht geben!

    aber so 80-90% traue ich mir zu .

    Hallo Michael,

    habe es leider nicht eher geschafft mit dem Foto und leider ist sie wieder gewandert

    Gruß Dhyan
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  20. Anemonen und Strömung #19
    Dhyan
    Hallo Michael,
    Du wolltest Dir doch noch mal meine Anemone angucken!

    Gruß Dhyan

  21. Anemonen und Strömung #20
    bluebite
    hallo

    nur ein kleiner tip von mir wenn ich eine neue anemone in mein becken setze schalte ich die strömung für 1 tag aus und warte bist sie fest ist

    danach wieder strömung an und hoffen das sie da bleibt

    ganz wichtig wenn sie zu lange im riff ist können die tantakel absterben und sie verhungert dann wegen lichtmangel

    gruß maik

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu Anemonen und Strömung

  1. Anemonen
    Anemonen: Hallo Ich wollte mir eine Kupferanemone...
    Von kommi im Forum Anemonen & Krusten/Scheibenanemonen - Meerwasser
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.04.2009, 19:40
  2. Anemonen?
    Anemonen?: Liebe Forumsleser, an meinen lebenden Steinen...
    Von Gast51097 im Forum Meerwasser "Was ist das?"
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.12.2008, 00:00
  3. Anemonen ID
    Anemonen ID: Hallo! Frage: Was bin ich?
    Von Gast31832 im Forum Meerwasser "Was ist das?"
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.01.2008, 19:12
  4. Anemonen ID
    Anemonen ID: Hy Leute, gestern Abend habe ich mit der...
    Von gon2o im Forum Meerwasser "Was ist das?"
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.08.2007, 10:43
  5. Anemonen und Strömung
    Anemonen und Strömung: Hallo, heute habe ich meine erste Anemone...
    Von BastiB im Forum Anemonen & Krusten/Scheibenanemonen - Meerwasser
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 05.08.2007, 15:00

Weitere Themen von BastiB

  1. Überlauf Niagara CS102 Modding
    Do-it yourself .... Bauanleitung für alle die...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.08.2010, 20:59
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 04:06
  3. Tunze Turbelle® nanostream 6025
    Hallo hätte mal eine frage, habe mir eine Tunze...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.06.2007, 17:14
  4. T5 leuchten oder HQI ? ( leidiges Thema )
    Im Moment was ich bei euch gelesen habe würde ich...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.06.2007, 22:45
  5. Osmoseanlage und Abschäumer
    Hallo, bin neu bei euch und hoffe das ich hier...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.06.2007, 00:45

Andere Themen im Forum Anemonen & Krusten/Scheibenanemonen - Meerwasser

  1. Kupferanemonen
    Ich möchte einem Freund eine von meinen...
    von htaufenb
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 19:18
  2. Anemone ins Riff gewandert
    Hallo Zusammen, aus welchen Gründen auch...
    von neo_
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.06.2009, 19:31
  3. Kennt jemand diese Anemone
    Geil oder.Eine Symbioseanemone
    von Gast24098
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.03.2005, 19:55
  4. Anemonia cf. manjano? - und was ist das noch?
    Hallo Freunde, mittlerweile ist mein Seeaqua...
    von Gast20266
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.12.2004, 00:29
  5. was für eine anemone?
    hallo. hoffe einer von euch kann mir weiter...
    von Gast7344
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.03.2004, 18:55

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

anemone strömung

kupferanemone strömung
scheibenanemone strömung
kupferanemone wieviel strömung
anemonen strömung
anemone viel strömung
wieviel strömung brauchen anemonen
anemone starke strömung
anemonen und strömung
blasenanemone strömung
strömung scheibenanemonen
scheibenanemonen Strömung
seeanemone strömung
anemone wieviel strömung
wieviel strömung für blasenanemone
brauchen kupferanemonen strömung
mag eine kupferanemone strömung
anemone und strömung
wie setze ich anemonen ein
wie stark darf die strömung sein bei einer seeanemone
kupferanemone zu wenig strömung
blasenanemone wieviel strömung
wieviel strömung blasenanemone
kupferanemone viel strömung
brauchen anemonen strömung

Stichworte

Sie betrachten gerade Anemonen und Strömung.